Mi., 24. Feb. | Online

Fasten - ein Neubeginn

Viele von uns haben das Bedürfnis einmal zu fasten. Für viele ist es einfacher dies gemeinsam zu tun.
Anmeldung abgeschlossen
Fasten - ein Neubeginn

Zeit & Ort

24. Feb., 20:30 – 06. März, 13:00
Online

Über die Veranstaltung

"Immer dann, wenn wir eine Notlage nicht beheben können, müssen wir fasten und beten".   Mahatma Gandhi 

Leib und Seele stellen sich darauf ein, einmal auf feste Nahrung zu verzichten. Dies bewirkt eine Klärung und Reinigung in gesundheitlicher und spiritueller Hinsicht und lässt uns eine tiefe Verbundenheit mit den Menschen und mit der Natur erleben. 

Wir fasten nach der Methode der Hl. Hildegard von Bingen. Regelmäßiges Zazen, Körperübungen, kurze Impulse und gemeinsame Austauschrunden über zoom werden uns helfen gut durch diese Tage zu kommen. 

Wir beginnen mit zwei Entlastungstagen. Man entlastet den Körper einige Tage vorher, indem man leicht verträgliche Nahrungsmittel zu sich nimmt. (Obst, Gemüse, Dinkel - nicht empfehlenswert: Milchprodukte, Alkohol, Kaffee, Fleisch, Fisch etc.) 

Für die Fastentage brauchen wir:  Dinkelkörner, Fenchelgemüse (oder Gemüse deiner Wahl), Galgant, Quendel, Bertram, Zimt, Flohsamen, Fencheltee, Dinkelkaffee, Honig, Herzwein als Kreislaufelixier (kann auch selbst hergestellt werden: 1 Liter guter Wein mit 10 Stängel Petersilie und 1-2 EL Weinessig ca. 10  Min. kochen. 100 g Honig dazu, 4 Min. kochen, heiß abseihen und in Flasche abfüllen); evt. Dörrpflaumen; Wärmflasche

Ingwer-Ausleitungskekse (sind im Handel schwer zu bekommen und werden von mir an euch zugeschickt bzw. könnt ihr sie euch ab Mittwoch Abend (19.00 - 19.30 h) im Zendo abholen. 

Fasten bei folgenden gesundheitlichen Problemen ist nicht empfehlenswert: Nieren, Leber, Herz-Kreislauf, Schilddrüse, Untergewicht. Bei Unsicherheit bitte seinen Hausarzt kontaktieren. 

Bitte um Anmeldung.

Kosten: Dana (freiwilliges Geben) 

Zendo/Christoph Singer  IBAN AT976 000 0000 72400951

Programm für den Fastenkurs

Freitag, 26.2.

18:30  Impuls zum Fasten und Austausch

19:30  Zazen

Samstag, 27.2. und Sonntag, 28.2.

06:30  Zazen

07:00  "Frühstück" mit Kräutertee und / oder Dinkelkaffee - Ausleitungskeks

11:30   Zazen

12:00   Heiße Fastensuppe

12:30   Mittagsruhe im Bett mit heißem Leberwickel

14:00   Wanderung

16:30   Gong-Fa Übungen

17:30   Heiße Dinkelbrühe und Tee

18:30   Impuls und Austausch

19:30   Zazen

Montag, 1.3. bis Freitag, 5.3.

06:30  Zazen

07:00  Kräutertee

12:00  Heiße Fastensuppe

17:30  Heiße Dinkelbrühe und Tee

18:30  Impuls und Austausch

19:30  Zazen

Samstag, 6.3.

06:30  Zazen

09:00  Zazen

09:30  Austauschrunde, Abschluss

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen